Gäste

Bestätigte Ehrengäste werden sein:

Dietmar Dath: Autor und Übersetzer, Filmkritiker und Feuilletonist. Mit dem Romanen „Die Abschaffung der Arten“ 2009 und mit  „Pulsarnacht“ 2013 Gewinner des Kurd-Laßwitz-Preises. Aktueller Roman „Leider bin ich tot“

Dirk C. Fleck: Autor und Journalist mit Schwerpunkt Ökologie. Mit den Romanen „GO! Die Ökodiktatur“ 1994 und mit „Das Tahiti-Projekt“ 2009 Gewinner des Deutschen Science Fiction Preises. Aktueller Roman „Feuer am Fuss“ (Dritter Teil der Maeva-Trilogie) Homepage

Herbert W. Franke: Wissenschaftler und Autor von unzähligen Fach-, Sach- und SF-Büchern. Meister der Ultrakurzgeschichte und einer der ersten SF-Autoren in Deutschland. Homepage.

Die Preiseträger des Deutschen Science Fiction Preises: Frank Böhmert und Andreas Brandhorst

Alfred Ahlfs – Dirk Alt – Arno Behrend – Gabriele Behrend – Eric Bhil – Ralf Bodemann – Axel Brandt – Christian Dahlmann – Sylvia Didem – Mandy Fleer – Corinna Griesbach – Robert Hector – Mike Hillenbrand – Norbert Hingst – Christian Hoffmann – Vivian Hoyer – Constanze Kathan-Selck – Bernhard Kempen – Waldemar Klauser – Udo Klotz – Axel Kruse – Jürgen Lautner – Myriam Lipprandt – Goetz Markgraf – Clemens Nissen – Stefan Kuhn – Clemens Nissen  – Claudia Plachetka – Phillip P. Peterson – Uwe Post – Hermann Ritter – Rüdiger Schäfer – Simon Schneider – Harald Simon – Achim Stößer – Bernd Ulrich – Andreas Witte